Beau-Reilsche Querfurchen

PDFDruckenE-Mail


Die Beau Reilsche Querfurchen präsentieren eine ziemlich unschöne Nagelkrankheit. Der Nagel wird entstellt kann man fast schon sagen. Bei dieser Nagelkrankheit bilden sich bis zu 1mm breite einzelne oder auch mehrere Querfurchen auf der Nagelplatte. Meist treten diese Querfurchen am großen Zeh auf. Gelegentlich wurde aber auch schon ein Auftreten an Daumen oder Mittelfinger beobachtet. Das Wachstum des Nagels ist kontinuierlich und liegt bei ca 0,15 bis 0,2mm am pro Tag!


Zu möglichen Ursachen zählen:

· Erkältung oder Grippe · Ekzeme

· Scharlach

· Masern

· Gelbsucht

· Magenstörungen und Darmstörungen

· Diät bzw. Mangelernährung

· Ernährungsumstellung

· Verletzung der Zehe

· Medikamenten-Missbrauch

· Stoffwechsel-Störungen

· Vergiftung

· psychische Erkrankungen

· nach ärztlichen Maßnahmen


Bei der Behandlung gibt es verschiedene Empfehlungen die wir an dieser Stelle aussprechen wollen. Auf jeden Fall sollten Sie einen Hautarzt aufsuchen. Eine zweite Empfehlung wäre die eigene Ernährung mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Oft kann man schon durch gesunde Ernährung einiges bewirken. Schlechte oder zu ungesunde Ernährung kann dieser Nagelkrankheit Vorteile bei dem Befall des Nagels bringen.


Image


Bildherkunft: © Habif TP: Clinical dermatology: A Color Guide to Diagnosis and Therapie, 2nd ed. St. Louis, CV, Mosby, 1990